Module

Wenn es mehr sein darf

Module für die individuelle Optimierung Ihrer Betriebsabläufe

Bestandsartikel

Investitionen rentabel machen – Ressourcen effektiv auslasten

Behalten Sie jederzeit die Kontrolle über Ihr Equipment, egal wo es sich gerade befindet. Planen Sie rechtzeitig Rüstzeiten und Anmietungen, verhindern Sie Überbuchungen und verbuchen Sie Materialverluste korrekt, um Engpässe rechtzeitig festzustellen und eine maximale Auslastung der Geräte sicherzustellen.

Eigenes Equipment managen

  • Bestandsartikel mit Mengen anlegen
  • Zukäufe und Verlust dokumentieren
  • Rüstzeiten einplanen

Buchungen und Anmietung koordinieren

  • Mehrfachbuchungen und Konflikte vermeiden
  • Bestandswarnung vor Veranstaltungen einstellen
  • Anmietung von zusätzlichen Bestandsartikeln organisieren

Materialverluste abrechnen

  • Kosten für Bruch/Verlust direkt in Rechnung stellen

Modulvoraussetzungen

  • Kalkulation, Artikeldetails, Rezepturen

Erweiterte Möglichkeiten mit anderen Modulen

  • Rücklauf sichern durch Angabe von Pfand und Wiederbeschaffungswert mit dem Modul Retouren
  • Auslieferung und Rücklauf kontrollieren mit der Konferenz- oder Logistik-Lizenz

pdfModul Bestandsartikel (PDF)162.35 KB