Module

Wenn es mehr sein darf

Module für die individuelle Optimierung Ihrer Betriebsabläufe

E-Mail-Buchungsverarbeitung

Kundenanfragen schnell und effektiv aufnehmen

 

Idee + Aufgabe

Gäste stellen ihre Anfragen für Tischreservierungen oder Veranstaltungen zunehmend über das Internet, oft über Webformulare, die in die Homepage des Betriebes eingebunden sind. Diese Anfragen werden üblicherweise über E-Mail an den Betrieb übermittelt, dort manuell in die Datenbank eingegeben und weiterbearbeitet. Die manuelle Erfassung kostet Zeit und auch Übertragungsfehler sind nicht immer auszuschließen.

Die E-Mail-Buchungsverarbeitung automatisiert diesen Schritt, indem Buchungsanfragen über Webformulare direkt per Knopfdruck verarbeitet werden.

Leistung

Buchungsartikel vorgeben: Alle Artikel aus Bp Event können prinzipiell zur Buchung über das Internet bereitgestellt werden. Welche Leistungen bzw. Artikel tatsächlich zur Buchung angeboten werden, wird über Veranstaltungsvorlagen festgelegt, die vom Anwender jederzeit eigenständig erstellt, geändert und in das Webformular exportiert werden. Auch die Änderung von Preisen oder des gesamten Online-Angebots erfolgt eigenständig durch den Kunden.

Datensätze anlegen: Bei Öffnen einer E-Mail-Buchungsanfrage werden die vom Kunden gelieferten Daten über eine Importfunktion automatisch eingelesen und als neue Adressen, Veranstaltungen, Tisch- oder Ticketreservierungen angelegt und können sofort weiterbearbeitet werden. Die Datensätze stehen im Info Center auf Warteliste, um sie ggf. auf Vollständigkeit zu prüfen oder bestätigen zu lassen. Von außerhalb besteht zu keiner Zeit Zugriff auf die Datenbank selbst.

Das Webformular selbst wird unabhängig durch einen Webdesigner entworfen und eingebunden, während die Verkaufsartikel über Bp Event bereitgestellt und gepflegt werden.

Individuelle Anpassungen sind nach Absprache möglich.

Lizenzen, System- und Modulvoraussetzungen

  • Webserver (PHP-fähig für PHPForm-Mailer)

pdfModul E-Mail-Buchungsverarbeitung188.65 KB