Module

Wenn es mehr sein darf

Module für die individuelle Optimierung Ihrer Betriebsabläufe

Einkauf

Wissen, was gebraucht wird – Bedarfsgesteuert einkaufen

Kontrollieren Sie jederzeit Ihren Bedarf an Verbrauchsartikel. In der Einkaufsübersicht sehen Sie die Veranstaltungen der kommenden Tage und die benötigten Artikelmengen sowie passende Lieferanten mit Lieferfristen. Erstellen Sie direkt den Einkaufsauftrag mit Verweis auf die gewünschten Lieferantenartikel.

Gezielt für Veranstaltungen einkaufen

  • Veranstaltungsübergreifend oder für eine bestimmte Veranstaltung bestellen
  • Bedarf nach Betrieb, Anlass oder Artikel filtern
  • Bestellungen direkt aus der Bedarfsübersicht auslösen

Einkaufsbestellungen nachverfolgen

  • Wechselnden Status (Bestellung, Lieferung, Rechnung) dokumentieren
  • Datum für Lieferung und Retoure vorgeben
  • Abweichende Lieferadresse angeben
  • Mehrere Lieferungen pro Einkauf mit unterschiedlichen Zeiten/Lieferorten anlegen
  • Listen zur Wareneingangskontrolle ausdrucken

Lieferanten und Lieferantenartikel hinterlegen

  • Vorlaufzeiten, Liefer- und Retourenserien angeben
  • Pro Verkaufsartikel mehrere Lieferantenartikel (unterschiedliche Gebindegrößen, Lieferanten) hinterlegen
  • Standardgebinde und Hauptlieferant im Artikel markieren

Einkäufe auswerten

  • Einkaufspreise und Lieferantenpreise abgleichen
  • Preisentwicklung nachvollziehen
  • Art und Menge der Lieferungen pro Lieferant statistisch auswerten

Modulvoraussetzung

  • Kalkulation, Artikeldetails, Rezepturen
  • Vorgänge

Erweiterte Möglichkeiten mit anderen Modulen

  • Enger auf den Küchenbedarf abstimmen mit dem Modul Produktion WebApp

pdfModul Einkauf (PDF)260.48 KB