FAQ

In aller Kürze finden Sie hier Antworten auf Ihre dringendsten Fragen. Für weitere Auskünfte stehen wir Ihnen gerne unter Telefon +49 6232 60046-60 oder E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! zur Verfügung.

1. Was macht die Firma Bankettprofi?

Wir machen Software für Veranstaltungsprofis – unsere Software „Bp Event“ wird bei uns im Haus entwickelt, verkauft und unterstützt.

Seit 30 Jahren erleichtern wir unseren Kunden durch moderne Informationstechnologie das Leben. Von Profis für Profis werden ständig neue Ideen und Lösungen entwickelt, mit denen Gastronomen und Event Manager besser planen, effizienter organisieren und zuverlässiger analysieren können. Gemeinsam betrachten wir Ihre Betriebsstrukturen und Arbeitsprozesse, analysieren den individuellen Bedarf und finden die passende Lösung.

2. Was sind die Grundfunktionen der Software?

Alles was man braucht – von A wie Angebotserstellung bis Z wie Zahlungsempfang – um jede Art von Veranstaltung erfolgreich zu planen, durchzuführen und abzuschließen.

Unsere Datenbanklösung unterstützt Sie vom ersten bis zum letzten Schritt, bei der Auftragsgewinnung und -abwicklung bis hin zur Abrechnung. Alle Adressen, Veranstaltungen, Räume und Verkaufsartikel stehen in einem einzigen System zur Verfügung. Planungen und Auswertungen können in kürzester Zeit erstellt werden, weil jederzeit auf aktuelle Daten zugegriffen wird. Bp Event deckt die allermeisten der täglich benötigten Funktionen ab, und wer spezifische weitere Anforderungen hat, wird sicherlich bei den ergänzenden Modulen fündig.

3. Was ist der Vorteil gegenüber anderen vergleichbaren Anwendungen?

Bp Event verbindet die Zuverlässigkeit einer erprobten Standardsoftware mit der Flexibilität einer Maßanfertigung, die ständig den Anforderungen entsprechend weiterentwickelt wird.

Unsere Software bietet ERP und CRM in einem, und durch den modularen Aufbau ist sie leicht auf die exakten Bedürfnisse ganz unterschiedlicher Betriebe zuzuschneiden. Durch Ihren ganz persönlichen Betreuer und das Support-Team in Speyer sind zudem weitere individuelle Anpassungen möglich. Wir bieten Webanwendungen als Teil des Gesamtpakets, aber Ihre Daten bleiben bei Ihnen, nicht irgendwo in der Cloud – damit haben Sie die volle Kontrolle über Ihre Daten. Unser Team ist in Deutschland beheimatet, mit Partnern in Österreich und der Schweiz. Die Hotline-Mitarbeiter*innen und alle Berater*innen sind deutschsprachig, gut zu erreichen, kommen aus der Gastronomie oder Eventbranche und kennen Ihren Arbeitsalltag aus eigener Erfahrung. Das sind nur einige der Vorteile, die den Service betreffen. Ganz abgesehen davon ist die Software um Längen leistungsstärker, benutzerfreundlicher und ausgefeilter als alle ähnlichen Anwendungen – das sagen zumindest unsere Kunden.

4. Braucht man eigentlich eine spezielle Veranstaltungssoftware?

Wer heute effizient arbeiten will, kommt an digitalen Lösungen nicht vorbei. Der Vorteil an einer speziellen Branchensoftware: Sie sparen Arbeitsaufwand, Zeit und letztendlich viel Geld, gewinnen aber Transparenz und Überblick.

Die Mehrfacheingabe von Daten ist ärgerlich, zeitaufwändig und fehleranfällig. Eine Datenbanklösung erspart Ihnen das durch die Verknüpfung von vorhandenen Daten in immer neuen Zusammenhängen. Mit individuellen Vorlagen, die formatiert und automatisch befüllt werden, haben Sie immer aktuelle Daten ohne Übertragungsfehler. Die Frage, ob man als Eventprofi eine spezielle Software braucht, beantwortet sich von selbst.

5. Was sind die technischen Voraussetzungen?

Bp Event wird für Windows-System angeboten, die genauen Systemvoraussetzungen für die unterschiedlichen Arten von Installationen finden Sie hier.

6. Wer hilft bei technischen Problemen?

Unser deutschsprachiges Support-Team in Speyer hilft Ihnen während der regulären Öffnungszeiten schnell weiter: +49 6232 60046-90

Prinzipiell ist Ihre erste Ansprechstelle immer Ihr Betreuer*in, wenn es um die Einrichtung oder Weiterentwicklung Ihrer Installation geht. Bei konkreten technischen Problemen können Sie sich an unser Support-Team wenden, das Ihnen gerne mit Rat und Tat zur Seite steht. Alle Kollegen*innen bringen selber Berufserfahrung aus Gastronomie oder Hotellerie mit, und können Ihnen bei Fragen oder Softwareaktualisierungen helfen. Die Hotline ist für Kunden mit einem entsprechenden Hotline-Vertrag im Notfall auch an den Wochenenden erreichbar. Wer keinen Vertrag hat, kann natürlich während der Bürozeiten auch anrufen, die Leistung wird dann in Rechnung gestellt.

7. Lässt sich die Software mit anderen (Software-) Systemen verbinden?

Selbstverständlich – über Schnittstellen kann der Datenaustausch zu anderen Systemen wie z.B. Warenwirtschaft, Kassen, Finanzbuchhaltungssystemen gesteuert werden, um doppelte Datenpflege zu vermeiden.

Wir machen uns nicht die Illusion, einfach Alles zu können. Andere Software und externe Informationsquellen können dank leistungsstarker Schnittstellen-Werkzeuge flexibel und ohne Programmierung eingebunden werden. Schnittstellen existieren bereits zu den gängigsten Finanzbuchhaltungs- oder Kassensystemen, aber beispielsweise auch zu Party Rent, verschiedenen Hotelsysteme oder zu Ihrer Website. Wenn Sie eine weitere Schnittstelle brauchen, sprechen Sie uns einfach an.

8. Gibt es Schulungen oder Unterstützung für neue Benutzer?

Für jeden Lerntyp gibt es Angebote, die die Einarbeitung leichter machen: persönliche Schulungen, anleitende Video-Tutorials, ein ausführliches Online-Handbuch und knapp gefasste Kurzanleitungen zur Gedächtnisstütze.

Gerade wenn Ihr Betrieb neu auf Bp Event umsteigt, gibt es einen erhöhten Schulungsbedarf. Schulungen vor Ort oder online und auf Basis der eigenen Datenbank machen es den Mitarbeitern leichter, sich in der neuen Software zurecht zu finden. Wenn es nur wenige neue Mitarbeiter einzuweisen gilt, kommt man in den regelmäßig stattfinden Basisseminaren am Firmensitz in Speyer oder auch online auf seine Kosten. Für fortgeschrittene Benutzer gibt es weiterführende Seminare oder zweistündige online Bp-Evinare zu ausgewählten Einzelthemen. Viele dieser Schulungen finden zurzeit meist online statt. Die aktuellen Termine finden Sie immer auf unserer Webseite. Für Anwender mit einer konkreten Fragestellung gibt es auf unserem YouTube-Kanal themenspezifische Tutorials – wer aber lieber liest als zuhört, der ist mit dem Online-Handbuch und den Kurzanleitungen gut bedient. Falls das alles nichts fruchtet, kann Ihnen das Support-Team bestimmt weiterhelfen.

9. Welche Erweiterungen gibt es?

Jede Menge, von jeder Art, und für jede Branche: Personalplanung, Einkauf, Bestandsartikel, Eintrittskarten, Tischreservierungen, WebApps .... Die ganze Liste der Module, WebApps und Schnittstellen finden Sie auf unserer Webseite.

Für Betriebe mit branchenspezifischen Anforderungen haben wir noch einige Asse im Ärmel: für Restaurants die ganze Palette rund um Tischreservierungen, für Caterer WebApps für Produktion und Logistik, für die Personalabteilung die Funktionen für Dienstplanung und Zeiterfassung. Wir bieten Schnittstellen zu Finanzbuchhaltung, erweiterte Möglichkeiten für das Marketing für den Versand von Serienbriefen oder auch für die Durchführung von Aktionen. Papierlose Lösungen für die Küche, materialsparende Einkaufskalkulationen für die Beschaffung, Webapplikationen für Kunden und Mitarbeiter – bei uns werden Sie fündig.

10. Wie steht es denn mit der Sicherheit, liegen meine Daten dann in einer Cloud?

Nein, die Daten bleiben auf Ihrem eigenen Server.

Datensicherheit ist ein großes Thema, mit dem wir uns intensiv befassen. Wir halten die Software immer auf dem neuesten Stand der Technik und empfehlen auch aus diesem Grund, regelmäßige Updates durchzuführen. Das geht in der Regel ganz einfach und kann sogar automatisiert werden. Ebenfalls automatisiert ist die integrierte Datensicherung, mit der Sie die Gefahr von Datenverlust minimieren. Und weil die Daten eben nicht in der Cloud, sondern auf Ihrem eigenen Server liegen, haben Sie die Sicherheit Ihrer Daten selbst in der Hand.

11. Kann man von unterwegs oder im Homeoffice auf die Daten zugreifen?

Ja. Über Tablet, Notebook oder Smartphone: Ihre Datenbank ist für Sie auch unterwegs oder im Homeoffice erreichbar.

Bleiben Sie auch mobil auf dem Laufenden, das Wortspiel sei erlaubt. Immer mehr unserer Kunden sind viel häufiger in externen Locations oder auch im Homeoffice als am eigenen festen Arbeitsplatz. Deshalb sind fast alle operativen Tätigkeiten, die sonst am eigenen PC ausgeführt werden, auch über mobile Endgeräte möglich – zum Beispiel Räume buchen, Veranstaltungen planen oder Dienste organisieren. Oder Sie greifen ganz einfach im Homeoffice über Remote Desktop Services auf Ihren Vollclient mit allen Funktionalitäten zu.

12. Kann ich die Software unverbindlich anschauen und ausprobieren?

Die aktuelle Demoversion von Bp Event können Sie kostenlos und unverbindlich 30 Tage zum Test anfordern.

Geben Sie Ihre Kontaktdaten inklusive E-Mail-Adresse ein, und Sie bekommen sofort einen Download-Link für die Demoversion, die 30 Tage gültig ist. Um eventuelle Fragen zu beantworten und uns Ihr Feedback einzuholen melden wir uns bei Ihnen. Falls Sie dann weitere Beratung wünschen, machen wir gerne einen Termin aus. Als Interessent können Sie sich auch für unseren Newsletter anmelden, um keine wissenswerten Entwicklungen bei Bp Event zu verpassen.

13. Können mehrere Mitarbeiter die Software gleichzeitig benutzen?

Mit einer Serverinstallation ja. Und über die Anzahl von Lizenzen bestimmen Sie, wie viele Mitarbeiter gleichzeitig mit der Software arbeiten können.

Haben Sie einen Betrieb, oder ein Unternehmen mit mehreren Betrieben? Sollen mehrere Abteilungen mit der Software arbeiten, oder vielleicht nur die Bankettabteilung? Wie viele Kollegen brauchen zeitgleich Zugriff, und müssen alle auch Daten bearbeiten, oder reicht es für manche, wenn sie die Daten nur einsehen können? Während eine Voll-Lizenz alle Möglichkeiten offen hält, bieten andere Lizenzen eingeschränkte Berechtigungen, so beispielsweise eine Passivlizenz nur zum Lesen oder eine Tischreservierungslizenz für den Restaurantbetrieb.

14. Was sind die Kosten für Software und Service?

Das ist schwer genau zu sagen, weil jede Einrichtung anders ist. Aber ein paar Richtwerte können wir Ihnen zu den unterschiedlichen Versionen und Ergänzungen, der Anzahl von verschiedenen Lizenzen und unserem Mietmodell geben:

Die Kosten für eine Lizenz belaufen sich auf ca. 3.000 € – abhängig von den Modulen, die Sie benötigen. Für Einrichtung und Schulung können Sie mit ca. 1.000 € pro Lizenz rechnen. Ab ca. sechs Lizenzen sind die durchschnittlichen Kosten geringer, bedingt durch Rabatte oder die Verwendung von preiswerteren, eingeschränkten Lizenzen (Passiv-Lizenz, Tischreservierungs-Lizenz o.ä.).
Mit einem Hotline-Updateservice-Vertrag ab 123,- € bei einem Serversystem und 79,- € bei einem Einzelplatz monatlich sichern Sie sich Support, aktuelle Softwareupdates und die Teilnahme an unseren Anwendertreffen für zwei Personen Ihres Betriebes.
Beim Mietmodell entspricht die monatliche Miete 1,5% der Erwerbskosten zzgl. der Kosten für den Hotline- und Update-Service.

Alles Weitere würden wir gerne persönlich und anhand von Ihren konkreten Daten mit Ihnen besprechen, denn nur so können wir Ihnen seriöse Zahlen nennen.

15. Wo kann ich die Software erwerben?

In Deutschland bei der Firma Bankettprofi GmbH in Speyer oder über unsere autorisierten Vertriebspartner WANKE-AKTIV e.K. oder Profi-Software Guzy UG. Für Kunden in Österreich ist Bankettprofi Österreich GmbH zuständig und in der Schweiz die MDAS GmbH.

An unserem Hauptsitz in Speyer steht unser Verkaufsteam bereit, um Sie zu beraten. Unsere Niederlassungen in Bayern und im Rheinland kümmern sich vorrangig um Kunden in ihren jeweiligen Gebieten, während Interessenten in Nord- und Ostdeutschland von unseren Partnern Profi-Software Guzy UG in Hamburg bzw. WANKE-AKTIV e.K. in Reichelsheim betreut werden. Die Firma Bankettprofi Österreich GmbH kümmert sich um den österreichischen Markt, während Schweizer Kunden bei der Züricher MDAS GmbH kompetente Beratung finden. Nehmen Sie Kontakt mit uns auf, wir beraten Sie gerne persönlich.

Wir verwenden nur essentielle Cookies
Wir nutzen auf unserer Website KEINE Tracking- und Werbecookies, sondern ausschließlich solche, die für den Betrieb der Seite erforderlich sind.