Appenzeller Schaukäserei

Appenzeller Schaukäserei - Führungen, Degustationen, Workshops...


Mit allen Sinnen genießen

Die Appenzeller Schaukäserei bietet nicht nur Gaumenfreuden, sondern ein ganzes Programm rund um den weltbekannten und würzigen Appenzeller® Käse.

Eintauchen in die Welt der Käsemacher

Selbst Frischkäse herstellen, Fondue kochen oder einfach nur zurücklehnen und genießen, was andere gezaubert haben: in der Appenzeller Schaukäserei ist für jeden Geschmack etwas passendes mit dabei. Käse- und Kräuterduft begleiten die Gäste, egal ob diese fasziniert den Profis bei der Käseherstellung über die Schultern blicken oder selber mit Hand anlegen.  Für ein ansprechendes Rahmenprogramm sorgen die vielfältigen Angebote.

Führungen, Degustationen, Workshops

An 364 Tagen im Jahr hat die Schaukäserei geöffnet, nur am Weihnachtstag bleiben Restaurant, Shop und Schaubereich geschlossen. An jedem anderen Tag herrscht rege Geschäftigkeit zwischen den Führungen, dem Restaurant- und Bankettbetrieb und dem Spezialitätengeschäft für Käse und andere Appenzeller Delikatessen. Die Führungen und Erlebnisangebote ebenso wie die Reservierungen für das Restaurant werden mit Hilfe von Bp Event organisiert. Hilfreich sind hierfür unter anderem die detaillierten Ablaufpläne, die vor allem bei Gruppenangeboten die Abstimmung zwischen externer Gruppenleitung, internen Betreuern und Küche erleichtern.

Schnell entschlossen, zügig eingesetzt

Ganz im Gegensatz zur beschaulichen Gemütlichkeit, die im Besucherbereich herrscht, sind nämlich hinter den Kulissen Effizienz und schnelles Arbeiten gefragt. Adrian Agner, Leiter des Gastronomiebereichs, brachte Bp Event mit Unterstützung der Bp-Kundenbetreuer innerhalb von nur vier Monaten in der Schaukäserei an den Start. Bis heute ist es vor allem die enorme Zeiteinsparung durch die Software, die ihn und sein Team von zehn Mitarbeiter/innen begeistert. Vorlagen für Angebote und Events, Online-Reservierungen fürs Restaurant, Tastenkombinationen für wichtige Funktionen oder die Schnittstelle zum FiBu-Programm sorgen für zügige, fehlerfreie Abläufe. Die sehr benutzerfreundliche Software ermöglicht eine sehr schnelle und selbstständige Einarbeitung von neuen Teammitgliedern. Einzig der Käse lässt sich nicht beschleunigen: der braucht seine acht Wochen Reifezeit. Ohne Wenn und Aber.

Ihr Weg mit uns! Nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

Wir verwenden nur essentielle Cookies
Wir nutzen auf unserer Website KEINE Tracking- und Werbecookies, sondern ausschließlich solche, die für den Betrieb der Seite erforderlich sind.